Omikron

RKI 14.4.22 S.29: Omikron: 81% der Symptomatischen>17 geimpft (75,9% Impfquote), 60% hospitalisiert, 49,7% verstorben. Auch Dänemark, UK, und Australien, Südafrika folgenlos. Impfen schadet also nach kurzer Zeit und verstärkt Erkrankungen. Insgesamt milderer Verlauf, 88% weniger Todesfälle. Alle Varianten Alpha, Beta, Delta, Omikron waren schwächer. Eher ein Erkältungsvirus. Der Hype wurde durch ein Lobbyisten-Netzwerk geschürt >>. BioNTech jetzt 3 Dosen, also 4-6 Mal im Jahr? Intensivbelegungen gehen seit Dezember 2021 kontinuierlich zurück >>, >>.

RKI 7.2.22: Für Omikron kann das Transmissionsrisiko (Fremdschutz) für Geimpfte nicht (mehr) bestimmt werden, was aber jeder Impfpflicht und allen 2-G-Regelungen die Grundlage entzieht.

19.3.22: Omikron ist aktuell 50 mal weniger gefährlich, als Grippe

Hospitalisierungen seit Omikron (DE):

Intensivbehandlung seit Omikron (DE) :

Verstorben seit Omikron (DE) :